Domain yeshivastudents.org kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt yeshivastudents.org um. Sind Sie am Kauf der Domain yeshivastudents.org interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Lerngruppe:

Anonymous: Lernziel für eine definierte Lerngruppe aus dem kaufmännischen Bereich
Anonymous: Lernziel für eine definierte Lerngruppe aus dem kaufmännischen Bereich

Lernziel für eine definierte Lerngruppe aus dem kaufmännischen Bereich , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 18.95 € | Versand*: 0 €
Kreatives Schreiben In Einer Heterogenenen Lerngruppe - Sascha Zielinski  Kartoniert (TB)
Kreatives Schreiben In Einer Heterogenenen Lerngruppe - Sascha Zielinski Kartoniert (TB)

Das kreative Schreiben bildet in der gegenwärtigen grundschulbezogenen Schreibdidaktik einen grundlegenden Ansatz um das Schreiben zu einer persönlich bedeutsamen Handlung für viele Kinder werden zu lassen.Die vorliegende Arbeit greift dieses Potenzial auf und thematisiert das kreative Schreiben in einer heterogenen Lerngruppe in der jahrgangsgemischten Eingangsphase einer Grundschule. Dabei geraten nicht nur die Schreibprozesse selbst in den Blick sondern auch die schreibvorbereitenden und -nachbereitenden Tätigkeiten in unterschiedlichen Phasen des Unterrichts.Die Arbeit gewährt tiefe Einblicke in die Praktiken des Texteverfassens und deren individualisierter Ausgestaltung in einer heterogenen Lerngruppe und bietet Folgerungen für eine inklusive Schreibdidaktik an.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einstieg in die Unterrichtseinheit zu funktionalen Beziehungen wurde über das Messen der Länge von Keimlingen zu verschiedenen Zeitpunkten gewählt. Auf diese Weise kann davon ausgegangen werden, dass Grundvorstellungen der funktionellen Abhängigkeit von Größen und der Kovariation (vgl. 4.) bei den meisten Schülerinnen und Schülern entwickelt wurden. 
Dargestellt wurde diese Abhängigkeit zunächst durch eine chronologische Bildfolge und durch eine Tabelle. Mit graphischen Darstellungsformen hat die Lerngruppe im Mathematikunterricht noch keine Erfahrungen gesammelt, es kann aber davon ausgegangen werden, dass einzelne Schülerinnen oder Schüler entsprechende Diagramme aus anderen Zusammenhängen kennen (vgl. 5.1). 
Die Orientierung in einem Koordinatensystem wurde bewusst nicht vorentlastet, ein entsprechendes Orientierungsvermögen soll über eine konkrete inhaltliche Vorstellung (Wachstum der Keimlinge) aufgebaut werden. Bei einigen Schülern kann ein entsprechendes Orientierungsvermögen z.B. durch das Spiel ¿Schiffe versenken¿ bereits ansatzweise entwickelt sein. Es wird davon ausgegangen, dass die Schülerinnen und Schüler nach Erfassen der Grundidee anhand ihrer Vorkenntnisse am Zahlenstrahl die zentrale Aufgabenstellung (vgl. 5.3) bearbeiten können.
Beim Verbinden der Punkte in dem Koordinatensystem wird ein für die Schülerinnen und Schüler unbekannter Zahlbereich angewendet (Reelle Zahlen, vgl. 4). Obwohl die Schülerinnen und Schüler in diesem Zahlbereich keine Erfahrungen haben, wird bei diesem Schritt mit wenig Schwierigkeiten gerechnet, da das Phänomen der kontinuierlichen Kovariation in den Messprozessen deutlich wurde. (Baum, Roland)
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einstieg in die Unterrichtseinheit zu funktionalen Beziehungen wurde über das Messen der Länge von Keimlingen zu verschiedenen Zeitpunkten gewählt. Auf diese Weise kann davon ausgegangen werden, dass Grundvorstellungen der funktionellen Abhängigkeit von Größen und der Kovariation (vgl. 4.) bei den meisten Schülerinnen und Schülern entwickelt wurden. Dargestellt wurde diese Abhängigkeit zunächst durch eine chronologische Bildfolge und durch eine Tabelle. Mit graphischen Darstellungsformen hat die Lerngruppe im Mathematikunterricht noch keine Erfahrungen gesammelt, es kann aber davon ausgegangen werden, dass einzelne Schülerinnen oder Schüler entsprechende Diagramme aus anderen Zusammenhängen kennen (vgl. 5.1). Die Orientierung in einem Koordinatensystem wurde bewusst nicht vorentlastet, ein entsprechendes Orientierungsvermögen soll über eine konkrete inhaltliche Vorstellung (Wachstum der Keimlinge) aufgebaut werden. Bei einigen Schülern kann ein entsprechendes Orientierungsvermögen z.B. durch das Spiel ¿Schiffe versenken¿ bereits ansatzweise entwickelt sein. Es wird davon ausgegangen, dass die Schülerinnen und Schüler nach Erfassen der Grundidee anhand ihrer Vorkenntnisse am Zahlenstrahl die zentrale Aufgabenstellung (vgl. 5.3) bearbeiten können. Beim Verbinden der Punkte in dem Koordinatensystem wird ein für die Schülerinnen und Schüler unbekannter Zahlbereich angewendet (Reelle Zahlen, vgl. 4). Obwohl die Schülerinnen und Schüler in diesem Zahlbereich keine Erfahrungen haben, wird bei diesem Schritt mit wenig Schwierigkeiten gerechnet, da das Phänomen der kontinuierlichen Kovariation in den Messprozessen deutlich wurde. (Baum, Roland)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einstieg in die Unterrichtseinheit zu funktionalen Beziehungen wurde über das Messen der Länge von Keimlingen zu verschiedenen Zeitpunkten gewählt. Auf diese Weise kann davon ausgegangen werden, dass Grundvorstellungen der funktionellen Abhängigkeit von Größen und der Kovariation (vgl. 4.) bei den meisten Schülerinnen und Schülern entwickelt wurden. Dargestellt wurde diese Abhängigkeit zunächst durch eine chronologische Bildfolge und durch eine Tabelle. Mit graphischen Darstellungsformen hat die Lerngruppe im Mathematikunterricht noch keine Erfahrungen gesammelt, es kann aber davon ausgegangen werden, dass einzelne Schülerinnen oder Schüler entsprechende Diagramme aus anderen Zusammenhängen kennen (vgl. 5.1). Die Orientierung in einem Koordinatensystem wurde bewusst nicht vorentlastet, ein entsprechendes Orientierungsvermögen soll über eine konkrete inhaltliche Vorstellung (Wachstum der Keimlinge) aufgebaut werden. Bei einigen Schülern kann ein entsprechendes Orientierungsvermögen z.B. durch das Spiel ¿Schiffe versenken¿ bereits ansatzweise entwickelt sein. Es wird davon ausgegangen, dass die Schülerinnen und Schüler nach Erfassen der Grundidee anhand ihrer Vorkenntnisse am Zahlenstrahl die zentrale Aufgabenstellung (vgl. 5.3) bearbeiten können. Beim Verbinden der Punkte in dem Koordinatensystem wird ein für die Schülerinnen und Schüler unbekannter Zahlbereich angewendet (Reelle Zahlen, vgl. 4). Obwohl die Schülerinnen und Schüler in diesem Zahlbereich keine Erfahrungen haben, wird bei diesem Schritt mit wenig Schwierigkeiten gerechnet, da das Phänomen der kontinuierlichen Kovariation in den Messprozessen deutlich wurde. , Besonderer Unterrichtsentwurf Mathematik: Funktionale Beziehungen, Graphen, Klasse 4 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20090726, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Baum, Roland, Auflage: 09002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 28, Warengruppe: HC/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 3, Gewicht: 56, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783640382361, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,0, Studienseminar Hameln für die Lehrämter an Grund-, Haupt- u. Realschulen, Veranstaltung: Examensarbeit für das 2.Staatsexamen für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Sprache: Deutsch, Abstract: ¿Wie kann man es denn verantworten, Fähigkeiten des Kindes vier Jahre lang brach liegen zu lassen, die sich im Vorschulalter schon entwickelten? Das Kind hat gebaut, gelegt, experimentiert und auf diese Weise im Raum Erfahrungen gesammelt, die fortgesetzt werden müssen¿
Genau diese Aussage von H.Besuden beschreibt in eindrücklicher Art und Weise meine Motivation, die Schüler mit geometrischen Inhalten zu konfrontieren. So konnte ich die Schüler meiner Lerngruppe beobachten, wie sie sich stets voller Begeisterung und Konzentration mit geometrischen Inhalten beschäftigten. Diese Begeisterung zeigte sich u.a. im Rahmen der zu Beginn des 2. Schuljahres durchgeführten Unterrichtseinheit zum Thema ¿Tangram¿. Ferner beschäftigten sich viele Schüler in den letzten Wochen mit dem Erstellen von Papierflugzeugen, wobei sie sehr viel wert darauf legten, ihre Arbeiten zunehmend exakter und präziser durchzuführen. An dieser Stelle konnten sie bereits die Bedeutung und Notwendigkeit der Symmetrie für die Erschließung ihrer unmittelbaren Lebensumwelt unbewusst erfahren. Diese gegebene Lernmotivation möchte ich nutzen um die Schüler für den geometrischen Inhaltsbereich der Achsensymmetrie zu sensibilisieren und ihnen eine fachliche geometrische Kompetenz zu ermöglichen. Dadurch erhalten sie die Chance, ihre natürliche Umgebung bewusst wahrzunehmen, indem sie Strukturen und Phänomene entdecken, diese analysieren und zueinander in Beziehung setzen. 
Die Symmetrie gehört zu den fundamentalen geometrischen Ideen, die uns in unzähligen Stellen in der Natur, der Technik und der Kunst begegnen. Wie alle wichtigen mathematischen Ideen liegt ihre Wurzel nicht dort, wo mathematische Sätze formal hergeleitet werden, sondern in den konkreten Handlungserfahrungen. Den Schülern diese konkreten Handlungserfahrungen zu ermöglichen ist meine übergeordnete Intention. 
Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erkennen symmetrischer Eigenschaften ein Grundstein des räumlichen Vorstellungsvermögens ist. (Gill, Benjamin)
Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,0, Studienseminar Hameln für die Lehrämter an Grund-, Haupt- u. Realschulen, Veranstaltung: Examensarbeit für das 2.Staatsexamen für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Sprache: Deutsch, Abstract: ¿Wie kann man es denn verantworten, Fähigkeiten des Kindes vier Jahre lang brach liegen zu lassen, die sich im Vorschulalter schon entwickelten? Das Kind hat gebaut, gelegt, experimentiert und auf diese Weise im Raum Erfahrungen gesammelt, die fortgesetzt werden müssen¿ Genau diese Aussage von H.Besuden beschreibt in eindrücklicher Art und Weise meine Motivation, die Schüler mit geometrischen Inhalten zu konfrontieren. So konnte ich die Schüler meiner Lerngruppe beobachten, wie sie sich stets voller Begeisterung und Konzentration mit geometrischen Inhalten beschäftigten. Diese Begeisterung zeigte sich u.a. im Rahmen der zu Beginn des 2. Schuljahres durchgeführten Unterrichtseinheit zum Thema ¿Tangram¿. Ferner beschäftigten sich viele Schüler in den letzten Wochen mit dem Erstellen von Papierflugzeugen, wobei sie sehr viel wert darauf legten, ihre Arbeiten zunehmend exakter und präziser durchzuführen. An dieser Stelle konnten sie bereits die Bedeutung und Notwendigkeit der Symmetrie für die Erschließung ihrer unmittelbaren Lebensumwelt unbewusst erfahren. Diese gegebene Lernmotivation möchte ich nutzen um die Schüler für den geometrischen Inhaltsbereich der Achsensymmetrie zu sensibilisieren und ihnen eine fachliche geometrische Kompetenz zu ermöglichen. Dadurch erhalten sie die Chance, ihre natürliche Umgebung bewusst wahrzunehmen, indem sie Strukturen und Phänomene entdecken, diese analysieren und zueinander in Beziehung setzen. Die Symmetrie gehört zu den fundamentalen geometrischen Ideen, die uns in unzähligen Stellen in der Natur, der Technik und der Kunst begegnen. Wie alle wichtigen mathematischen Ideen liegt ihre Wurzel nicht dort, wo mathematische Sätze formal hergeleitet werden, sondern in den konkreten Handlungserfahrungen. Den Schülern diese konkreten Handlungserfahrungen zu ermöglichen ist meine übergeordnete Intention. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erkennen symmetrischer Eigenschaften ein Grundstein des räumlichen Vorstellungsvermögens ist. (Gill, Benjamin)

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,0, Studienseminar Hameln für die Lehrämter an Grund-, Haupt- u. Realschulen, Veranstaltung: Examensarbeit für das 2.Staatsexamen für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Sprache: Deutsch, Abstract: ¿Wie kann man es denn verantworten, Fähigkeiten des Kindes vier Jahre lang brach liegen zu lassen, die sich im Vorschulalter schon entwickelten? Das Kind hat gebaut, gelegt, experimentiert und auf diese Weise im Raum Erfahrungen gesammelt, die fortgesetzt werden müssen¿ Genau diese Aussage von H.Besuden beschreibt in eindrücklicher Art und Weise meine Motivation, die Schüler mit geometrischen Inhalten zu konfrontieren. So konnte ich die Schüler meiner Lerngruppe beobachten, wie sie sich stets voller Begeisterung und Konzentration mit geometrischen Inhalten beschäftigten. Diese Begeisterung zeigte sich u.a. im Rahmen der zu Beginn des 2. Schuljahres durchgeführten Unterrichtseinheit zum Thema ¿Tangram¿. Ferner beschäftigten sich viele Schüler in den letzten Wochen mit dem Erstellen von Papierflugzeugen, wobei sie sehr viel wert darauf legten, ihre Arbeiten zunehmend exakter und präziser durchzuführen. An dieser Stelle konnten sie bereits die Bedeutung und Notwendigkeit der Symmetrie für die Erschließung ihrer unmittelbaren Lebensumwelt unbewusst erfahren. Diese gegebene Lernmotivation möchte ich nutzen um die Schüler für den geometrischen Inhaltsbereich der Achsensymmetrie zu sensibilisieren und ihnen eine fachliche geometrische Kompetenz zu ermöglichen. Dadurch erhalten sie die Chance, ihre natürliche Umgebung bewusst wahrzunehmen, indem sie Strukturen und Phänomene entdecken, diese analysieren und zueinander in Beziehung setzen. Die Symmetrie gehört zu den fundamentalen geometrischen Ideen, die uns in unzähligen Stellen in der Natur, der Technik und der Kunst begegnen. Wie alle wichtigen mathematischen Ideen liegt ihre Wurzel nicht dort, wo mathematische Sätze formal hergeleitet werden, sondern in den konkreten Handlungserfahrungen. Den Schülern diese konkreten Handlungserfahrungen zu ermöglichen ist meine übergeordnete Intention. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erkennen symmetrischer Eigenschaften ein Grundstein des räumlichen Vorstellungsvermögens ist. , Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,0, Studienseminar Hameln für die Lehrämter an Grund-, Haupt- u. Realschulen, Veranstaltung: Examensarbeit für das 2.Staatsexamen für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Sprache: Deutsch, Abstract: ¿Wie kann man es denn verantworten, Fähigkeiten des Kindes vier Jahre lang brach liegen zu lassen, die sich im Vorschulalter schon entwickelten? Das Kind hat gebaut, gelegt, experimentiert und auf diese Weise im Raum Erfahrungen gesammelt, die fortgesetzt werden müssen¿ Genau diese Aussage von H.Besuden beschreibt in eindrücklicher Art und Weise meine Motivation, die Schüler mit geometrischen Inhalten zu konfrontieren. So konnte ich die Schüler meiner Lerngruppe beobachten, wie sie sich stets voller Begeisterung und Konzentration mit geometrischen Inhalten beschäftigten. Diese Begeisterung zeigte sich u.a. im Rahmen der zu Beginn des 2. Schuljahres durchgeführten Unterrichtseinheit zum Thema ¿Tangram¿. Ferner beschäftigten sich viele Schüler in den letzten Wochen mit dem Erstellen von Papierflugzeugen, wobei sie sehr viel wert darauf legten, ihre Arbeiten zunehmend exakter und präziser durchzuführen. An dieser Stelle konnten sie bereits die Bedeutung und Notwendigkeit der Symmetrie für die Erschließung ihrer unmittelbaren Lebensumwelt unbewusst erfahren. Diese gegebene Lernmotivation möchte ich nutzen um die Schüler für den geometrischen Inhaltsbereich der Achsensymmetrie zu sensibilisieren und ihnen eine fachliche geometrische Kompetenz zu ermöglichen. Dadurch erhalten sie die Chance, ihre natürliche Umgebung bewusst wahrzunehmen, indem sie Strukturen und Phänomene entdecken, diese analysieren und zueinander in Beziehung setzen. Die Symmetrie gehört zu den fundamentalen geometrischen Ideen, die uns in unzähligen Stellen in der Natur, der Technik und der Kunst begegnen. Wie alle wichtigen mathematischen Ideen liegt ihre Wurzel nicht dort, wo mathematische Sätze formal hergeleitet werden, sondern in den konkreten Handlungserfahrungen. Den Schülern diese konkreten Handlungserfahrungen zu ermöglichen ist meine übergeordnete Intention. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erkennen symmetrischer Eigenschaften ein Grundstein des räumlichen Vorstellungsvermögens ist. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 5. Auflage, Erscheinungsjahr: 20051019, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Gill, Benjamin, Auflage: 05005, Auflage/Ausgabe: 5. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 92, Keyword: Beispiel; Thema; Achsensymmetrie; Schuljahr; Examensarbeit; Staatsexamen; Lehramt; Haupt-; Realschulen; Grund-, Warengruppe: HC/Mathematik/Geometrie, Fachkategorie: Geometrie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 7, Gewicht: 146, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 47.95 € | Versand*: 0 €

Wie erstelle ich eine Kahoot-Lerngruppe?

Um eine Kahoot-Lerngruppe zu erstellen, musst du zunächst ein kostenloses Kahoot-Konto erstellen. Sobald du angemeldet bist, kanns...

Um eine Kahoot-Lerngruppe zu erstellen, musst du zunächst ein kostenloses Kahoot-Konto erstellen. Sobald du angemeldet bist, kannst du auf der Startseite auf "Create" klicken, um ein neues Kahoot-Spiel zu erstellen. Wähle dann die Option "Challenge" aus, um das Spiel in eine Lerngruppe umzuwandeln. Du erhältst einen Code, den du an deine Lerngruppe weitergeben kannst, damit sie dem Spiel beitreten kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Lernt ihr als Studenten in einer Lerngruppe oder eher alleine?

Das hängt von den individuellen Vorlieben und dem Studienfach ab. Einige Studenten bevorzugen es, alleine zu lernen, um sich besse...

Das hängt von den individuellen Vorlieben und dem Studienfach ab. Einige Studenten bevorzugen es, alleine zu lernen, um sich besser konzentrieren zu können. Andere schätzen den Austausch und die Motivation in einer Lerngruppe. Oftmals wird beides kombiniert, indem man alleine vorbereitet und dann in einer Gruppe Fragen diskutiert oder gemeinsam Übungen löst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was mache ich, wenn ich während des Studiums keine Lerngruppe finde?

Wenn du während des Studiums keine Lerngruppe findest, könntest du andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, um deine Lernziele zu...

Wenn du während des Studiums keine Lerngruppe findest, könntest du andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, um deine Lernziele zu erreichen. Du könntest dich zum Beispiel mit Kommilitonen zusammentun, die ähnliche Interessen haben, um gemeinsam zu lernen. Alternativ könntest du auch Online-Ressourcen nutzen, um dich mit anderen Studierenden auszutauschen und virtuelle Lerngruppen zu bilden. Es ist wichtig, dass du aktiv nach Möglichkeiten suchst, um dich mit anderen auszutauschen und von ihrem Wissen zu profitieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppe...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernpläne helfen dabei, den Fortschritt zu verfolgen und motiviert zu bleiben. Zudem ist es wichtig, eine positive und unterstützende Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Mitglieder respektiert und gehört fühlen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (Staatliches Studienseminar Hamburg), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch, da es zu den ¿heißen Eisen¿ der Sexualerziehung gehört und viele Lehrer und Lehrerinnen sich hier oft un¬infor¬miert und unsicher zeigen. In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch. In der Schule und in den meisten Schulbüchern wird Homosexualität den Jugend¬lichen vorenthalten. Es gibt kaum zugängliche, vorurteilsfreie und jugend-adäquate Literatur, die eine Orientierungshilfe darstellen, so dass die Jugendlichen bei der früher oder später er-folgenden Konfrontation mit dem Thema Homosexualität alleine gelassen werden und sich dementsprechend aus der Boulevardpresse oder Pornos informieren (müssen). Der Schule kommt dabei eine besondere Aufgabe zu, antihomosexuellen Einstellungen zu begegnen. Die Information über Homosexualität in der Schule darf nicht allein im Kontext der Biologie oder Gesundheitserziehung geschehen. Auch im Deutsch-, Politik- oder im Ge¬schichtsunterricht müssen Informationen über die verschiedenen Lebensweisen, sowie über die Diskriminierung und über die Emanzipationsbemühungen der homosexuellen Minderheit vermittelt werden. Homo-, Bi- und Heterosexualität sind als gleichberechtigte Lebensweisen anzuerkennen. Dieser Anspruch muss auch über entsprechende Maßnahmen in der LehrerInnenaus- und -fortbildung und mit geeigneten Lehrmaterialien umgesetzt werden.
In Kapitel 2 wird der theoretische Bezugsrahmen für die Planung und die Auswertung des Unterrichtsvorhabens dargestellt. Der erste Teil des Kapitels 2 beschäftigt sich mit den Grundlagen der emanzipatorischen Sexualerziehung, mit ihrem Selbstverständnis und ihren Zielen. Daran anschließend werden einige grundlegende Informationen zum Thema Homo-sexualität und die Bedeutung für die Konstruktion von Männlichkeit dargestellt. Dem schließen sich Gedanken zur interkulturellen Erziehung an, die in Gedanken zu - und For-derungen an - eine emanzipatorische Sexualerziehung einmünden. 
Kapitel 3 befasst sich mit der Planung der Unterrichtseinheit, Hinweisen zur Lerngruppe und Vorüberlegungen zur Didaktik und Methode
Die Darstellung der einzelnen Sequenzen, die das Thema Homosexualität betreffen, ist Ge-genstand von Kapitel 4. Anhand der theoretischen Vorüberlegungen werden die vier dar-gestellten Sequenzen analysiert und reflektiert. (Berens, Christoph)
Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (Staatliches Studienseminar Hamburg), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch, da es zu den ¿heißen Eisen¿ der Sexualerziehung gehört und viele Lehrer und Lehrerinnen sich hier oft un¬infor¬miert und unsicher zeigen. In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch. In der Schule und in den meisten Schulbüchern wird Homosexualität den Jugend¬lichen vorenthalten. Es gibt kaum zugängliche, vorurteilsfreie und jugend-adäquate Literatur, die eine Orientierungshilfe darstellen, so dass die Jugendlichen bei der früher oder später er-folgenden Konfrontation mit dem Thema Homosexualität alleine gelassen werden und sich dementsprechend aus der Boulevardpresse oder Pornos informieren (müssen). Der Schule kommt dabei eine besondere Aufgabe zu, antihomosexuellen Einstellungen zu begegnen. Die Information über Homosexualität in der Schule darf nicht allein im Kontext der Biologie oder Gesundheitserziehung geschehen. Auch im Deutsch-, Politik- oder im Ge¬schichtsunterricht müssen Informationen über die verschiedenen Lebensweisen, sowie über die Diskriminierung und über die Emanzipationsbemühungen der homosexuellen Minderheit vermittelt werden. Homo-, Bi- und Heterosexualität sind als gleichberechtigte Lebensweisen anzuerkennen. Dieser Anspruch muss auch über entsprechende Maßnahmen in der LehrerInnenaus- und -fortbildung und mit geeigneten Lehrmaterialien umgesetzt werden. In Kapitel 2 wird der theoretische Bezugsrahmen für die Planung und die Auswertung des Unterrichtsvorhabens dargestellt. Der erste Teil des Kapitels 2 beschäftigt sich mit den Grundlagen der emanzipatorischen Sexualerziehung, mit ihrem Selbstverständnis und ihren Zielen. Daran anschließend werden einige grundlegende Informationen zum Thema Homo-sexualität und die Bedeutung für die Konstruktion von Männlichkeit dargestellt. Dem schließen sich Gedanken zur interkulturellen Erziehung an, die in Gedanken zu - und For-derungen an - eine emanzipatorische Sexualerziehung einmünden. Kapitel 3 befasst sich mit der Planung der Unterrichtseinheit, Hinweisen zur Lerngruppe und Vorüberlegungen zur Didaktik und Methode Die Darstellung der einzelnen Sequenzen, die das Thema Homosexualität betreffen, ist Ge-genstand von Kapitel 4. Anhand der theoretischen Vorüberlegungen werden die vier dar-gestellten Sequenzen analysiert und reflektiert. (Berens, Christoph)

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (Staatliches Studienseminar Hamburg), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch, da es zu den ¿heißen Eisen¿ der Sexualerziehung gehört und viele Lehrer und Lehrerinnen sich hier oft un¬infor¬miert und unsicher zeigen. In der Regel fällt das Thema Homosexualität einfach unter den Tisch. In der Schule und in den meisten Schulbüchern wird Homosexualität den Jugend¬lichen vorenthalten. Es gibt kaum zugängliche, vorurteilsfreie und jugend-adäquate Literatur, die eine Orientierungshilfe darstellen, so dass die Jugendlichen bei der früher oder später er-folgenden Konfrontation mit dem Thema Homosexualität alleine gelassen werden und sich dementsprechend aus der Boulevardpresse oder Pornos informieren (müssen). Der Schule kommt dabei eine besondere Aufgabe zu, antihomosexuellen Einstellungen zu begegnen. Die Information über Homosexualität in der Schule darf nicht allein im Kontext der Biologie oder Gesundheitserziehung geschehen. Auch im Deutsch-, Politik- oder im Ge¬schichtsunterricht müssen Informationen über die verschiedenen Lebensweisen, sowie über die Diskriminierung und über die Emanzipationsbemühungen der homosexuellen Minderheit vermittelt werden. Homo-, Bi- und Heterosexualität sind als gleichberechtigte Lebensweisen anzuerkennen. Dieser Anspruch muss auch über entsprechende Maßnahmen in der LehrerInnenaus- und -fortbildung und mit geeigneten Lehrmaterialien umgesetzt werden. In Kapitel 2 wird der theoretische Bezugsrahmen für die Planung und die Auswertung des Unterrichtsvorhabens dargestellt. Der erste Teil des Kapitels 2 beschäftigt sich mit den Grundlagen der emanzipatorischen Sexualerziehung, mit ihrem Selbstverständnis und ihren Zielen. Daran anschließend werden einige grundlegende Informationen zum Thema Homo-sexualität und die Bedeutung für die Konstruktion von Männlichkeit dargestellt. Dem schließen sich Gedanken zur interkulturellen Erziehung an, die in Gedanken zu - und For-derungen an - eine emanzipatorische Sexualerziehung einmünden. Kapitel 3 befasst sich mit der Planung der Unterrichtseinheit, Hinweisen zur Lerngruppe und Vorüberlegungen zur Didaktik und Methode Die Darstellung der einzelnen Sequenzen, die das Thema Homosexualität betreffen, ist Ge-genstand von Kapitel 4. Anhand der theoretischen Vorüberlegungen werden die vier dar-gestellten Sequenzen analysiert und reflektiert. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070718, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Berens, Christoph, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Warengruppe: HC/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik, Fachkategorie: Pädagogische Psychologie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638179683, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, Note: 2, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit geht es um die Methode der Lerntagebücher. Sie ist erfolgversprechend, vor allem um das Selbstvertrauen der Schüler im Mathematikunterricht zu stärken, welches oft sehr gering ist. Es werden Lerntagebücher mit den bekannten Regelheften verbunden. Zwei reizvolle Leitfragen werden hier speziell fokussiert: 
1. Spiegelt sich in den Lerntagebüchern das Wesentliche des Unterrichts wider?
2. In wie weit können die Schüler das Lerntagebuch als Erinnerungshilfe nutzen?
Schüler, die in gewisser Weise selbstständig lernen können, sind eine Voraussetzung dafür, das Wesentliche des Unterrichts erkennen und notieren zu können (vgl. Merziger 2007, 86f.).
Anhand der Untersuchung verschiedener Lerntagebücher und rückblickenden Aussagen von Schülern wird in dieser Arbeit gezeigt, 
¿ dass die meisten Schüler ein Gefühl dafür haben, was das Wesentliche des Unterrichts ist, 
¿ dass sie lernen können, ihren Lernerfolg selbst besser einzuschätzen und 
¿ dass sie von nun an tragfähige Erinnerungshilfen besitzen und diese nach Belieben immer weiter führen können.
Im Theorieteil (Kap. 2) soll dargestellt werden, welches Bild von Mathematik sich noch oft nicht nur in den Köpfen der Schüler, sondern auch in den Köpfen der Lehrkräfte eingebrannt hat (2.1). Im weiteren Verlauf werde ich zeigen, wie wichtig die individuellen Zugänge zum Mathematiklernen sind. Anschließend werden verschiedene Formen von Lerntagebüchern vorgestellt (2.2), mit deren Hilfe ein individueller Zugang zu Mathematik ermöglicht werden kann. Auf weitere Begriffserklärungen (selbstständiges Lernen; Lernprozess) wird verzichtet, da diese als trivial vorausgesetzt werden können. Abschließend wird Bezug auf den Bildungsplan der integrierten Gesamtschule Sekundarstufe I genommen (2.3).
In Kap. 3 wird zuerst die Lerngruppe beschrieben. Einzelne Schüler werden genauer betrachtet, um einen besseren Überblick über den Kurs zu vermitteln.
Kap. 4 beschreibt anschließend die Durchführung der Methode ¿Lerntagebücher¿. Hierbei wird zunächst auf die von mir gesetzten Ziele eingegangen (4.1). Es folgt die Beschreibung von Form und Inhalt des hier verwendeten Lerntagebuchs (4.2), sowie die Beschreibung des durchgeführten Unterrichtsversuchs (4.3).
Kap. 5 beinhaltet die Auswertungen der Lerntagebücher. Schließlich gibt das Kap. 6 Aufschluss darüber, wie hilfreich die Lerntagebücher für die Schüler gewesen sind und einen Ausblick auf die mögliche Weiterarbeit. (Schiecke, Sabine)
Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, Note: 2, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit geht es um die Methode der Lerntagebücher. Sie ist erfolgversprechend, vor allem um das Selbstvertrauen der Schüler im Mathematikunterricht zu stärken, welches oft sehr gering ist. Es werden Lerntagebücher mit den bekannten Regelheften verbunden. Zwei reizvolle Leitfragen werden hier speziell fokussiert: 1. Spiegelt sich in den Lerntagebüchern das Wesentliche des Unterrichts wider? 2. In wie weit können die Schüler das Lerntagebuch als Erinnerungshilfe nutzen? Schüler, die in gewisser Weise selbstständig lernen können, sind eine Voraussetzung dafür, das Wesentliche des Unterrichts erkennen und notieren zu können (vgl. Merziger 2007, 86f.). Anhand der Untersuchung verschiedener Lerntagebücher und rückblickenden Aussagen von Schülern wird in dieser Arbeit gezeigt, ¿ dass die meisten Schüler ein Gefühl dafür haben, was das Wesentliche des Unterrichts ist, ¿ dass sie lernen können, ihren Lernerfolg selbst besser einzuschätzen und ¿ dass sie von nun an tragfähige Erinnerungshilfen besitzen und diese nach Belieben immer weiter führen können. Im Theorieteil (Kap. 2) soll dargestellt werden, welches Bild von Mathematik sich noch oft nicht nur in den Köpfen der Schüler, sondern auch in den Köpfen der Lehrkräfte eingebrannt hat (2.1). Im weiteren Verlauf werde ich zeigen, wie wichtig die individuellen Zugänge zum Mathematiklernen sind. Anschließend werden verschiedene Formen von Lerntagebüchern vorgestellt (2.2), mit deren Hilfe ein individueller Zugang zu Mathematik ermöglicht werden kann. Auf weitere Begriffserklärungen (selbstständiges Lernen; Lernprozess) wird verzichtet, da diese als trivial vorausgesetzt werden können. Abschließend wird Bezug auf den Bildungsplan der integrierten Gesamtschule Sekundarstufe I genommen (2.3). In Kap. 3 wird zuerst die Lerngruppe beschrieben. Einzelne Schüler werden genauer betrachtet, um einen besseren Überblick über den Kurs zu vermitteln. Kap. 4 beschreibt anschließend die Durchführung der Methode ¿Lerntagebücher¿. Hierbei wird zunächst auf die von mir gesetzten Ziele eingegangen (4.1). Es folgt die Beschreibung von Form und Inhalt des hier verwendeten Lerntagebuchs (4.2), sowie die Beschreibung des durchgeführten Unterrichtsversuchs (4.3). Kap. 5 beinhaltet die Auswertungen der Lerntagebücher. Schließlich gibt das Kap. 6 Aufschluss darüber, wie hilfreich die Lerntagebücher für die Schüler gewesen sind und einen Ausblick auf die mögliche Weiterarbeit. (Schiecke, Sabine)

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Didaktik - Mathematik, Note: 2, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit geht es um die Methode der Lerntagebücher. Sie ist erfolgversprechend, vor allem um das Selbstvertrauen der Schüler im Mathematikunterricht zu stärken, welches oft sehr gering ist. Es werden Lerntagebücher mit den bekannten Regelheften verbunden. Zwei reizvolle Leitfragen werden hier speziell fokussiert: 1. Spiegelt sich in den Lerntagebüchern das Wesentliche des Unterrichts wider? 2. In wie weit können die Schüler das Lerntagebuch als Erinnerungshilfe nutzen? Schüler, die in gewisser Weise selbstständig lernen können, sind eine Voraussetzung dafür, das Wesentliche des Unterrichts erkennen und notieren zu können (vgl. Merziger 2007, 86f.). Anhand der Untersuchung verschiedener Lerntagebücher und rückblickenden Aussagen von Schülern wird in dieser Arbeit gezeigt, ¿ dass die meisten Schüler ein Gefühl dafür haben, was das Wesentliche des Unterrichts ist, ¿ dass sie lernen können, ihren Lernerfolg selbst besser einzuschätzen und ¿ dass sie von nun an tragfähige Erinnerungshilfen besitzen und diese nach Belieben immer weiter führen können. Im Theorieteil (Kap. 2) soll dargestellt werden, welches Bild von Mathematik sich noch oft nicht nur in den Köpfen der Schüler, sondern auch in den Köpfen der Lehrkräfte eingebrannt hat (2.1). Im weiteren Verlauf werde ich zeigen, wie wichtig die individuellen Zugänge zum Mathematiklernen sind. Anschließend werden verschiedene Formen von Lerntagebüchern vorgestellt (2.2), mit deren Hilfe ein individueller Zugang zu Mathematik ermöglicht werden kann. Auf weitere Begriffserklärungen (selbstständiges Lernen; Lernprozess) wird verzichtet, da diese als trivial vorausgesetzt werden können. Abschließend wird Bezug auf den Bildungsplan der integrierten Gesamtschule Sekundarstufe I genommen (2.3). In Kap. 3 wird zuerst die Lerngruppe beschrieben. Einzelne Schüler werden genauer betrachtet, um einen besseren Überblick über den Kurs zu vermitteln. Kap. 4 beschreibt anschließend die Durchführung der Methode ¿Lerntagebücher¿. Hierbei wird zunächst auf die von mir gesetzten Ziele eingegangen (4.1). Es folgt die Beschreibung von Form und Inhalt des hier verwendeten Lerntagebuchs (4.2), sowie die Beschreibung des durchgeführten Unterrichtsversuchs (4.3). Kap. 5 beinhaltet die Auswertungen der Lerntagebücher. Schließlich gibt das Kap. 6 Aufschluss darüber, wie hilfreich die Lerntagebücher für die Schüler gewesen sind und einen Ausblick auf die mögliche Weiterarbeit. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20090525, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Schiecke, Sabine, Auflage: 09002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 40, Warengruppe: HC/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 73, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783640329892, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Informationen zum Titel:

 

 Das Schülerbuch bietet
 
 eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen 

 ein authentisches Bild Großbritanniens 

 fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung 

 gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik 

 leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause 

 Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben 
 
 

 

 

Informationen zur Reihenausgabe:

 

 
Pluspunkte der G9 - Ausgabe 2019 zu den neuen Lehrplänen G9 in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen
Ganz schön motivierend

 
 Der sanfte Einstieg sorgt für einen gelungenen Grundschulübergang: Die Here-we-go-Seiten stellen alle Lehrwerkkinder und Originalschauplätze vor; dem Workbook 1 liegt das MyBook zur Eingangsdiagnose bei. 

 In der Rubrik 
Access to cultures 
steht interessante Landeskunde und interkulturelle Kommunikation auf dem Programm. 

 Spannende Geschichten wie die
 Access Story:

My Home, the Zoo
 fördern die Lust am Lesen. 
 
Ganz viel Kompetenz

 
 Die Methoden- und die Medienkompetenz werden von Anfang an in jeder Unit sowie im neuen Skills & Media Competence geschult. 

 Die Entwicklung aller kommunikativen Kompetenzen ist umfangreich: Listening, Speaking, Spelling (Fokus in Band 1), Writing, Mediation. 

 Language Help, Looking at Language mit anschließender Übungssequenz sowie das überarbeitete Grammar and Practice sichern auf zeitgemäße Weise die sprachlichen Grammatikfundamente Ihrer Lernenden. 
 
Ganz klar und aufgeräumt

 
 Das ansprechende Layout erleichtert die Arbeit. 

 Alle Differenzierungsaufgaben sind plakativ benannt (More Help, Early Finisher und You Choose). 
 
Ganz digital
Das mBook kommt - das interaktive Schulbuch für den multimedialen Unterricht!
Ganz neu

 
 Die spürbare Entlastung: vier Units in Band 1, fünf Units in Band 2 

 Die übersichtlichen Grammar-and-Practice-Seiten zum Sichern der englischen Grammatik 

 Das erweiterte Übungsangebot für leistungsschwächere und -stärkere Schüler/-innen für eine effektive Differenzierung 

 Die direkt ins Lehrwerkkonzept integrierten Medienkompetenzen zur sicheren Umsetzung der curricularen Anforderungen 

 Der Grammarmaster für Schüler/-innen zum selbstständigen Wiederholen und Üben zu Hause 
 
Schülerbuch - Bände 1 und 2
Das Schülerbuch bietet
 
 ein gezieltes Training aller Kompetenzen von Anfang an 

 motivierende Texte und spannende Filme rund um den Handlungsort Plymouth 

 ein umfangreiches Übungsangebot und Möglichkeiten zur Differenzierung 

 ein durchdachtes Begleitprogramm für Lehrende und Lernende - gedruckt und digital 
 
Schülerbuch - Band 3
Das Schülerbuch bietet
 
 eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen 

 ein authentisches Bild Großbritanniens 

 fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung 

 gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik 

 leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause 

 Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben 
 
Schülerbuch - Lehrerfassung
Die Lehrerfassung des Schülerbuchs ist Ihr Praxisbegleiter im Unterricht. Es enthält didaktische Hinweise zur Unterrichtsvorbereitung, die Lösungen zu den Übungen, Verweise zu weiterführendem Material, Markierungen zu Lernwortschatz und grammatischen Strukturen sowie viele andere nützliche Auszeichnungen, die nur Ihnen als Lehrkraft zur Verfügung stehen.
Handreichungen für den Unterricht
In unseren Handreichungen haben wir für Sie didaktisch-methodische Kommentare mit wertvollen Anregungen erarbeitet, wie etwa Hinweise zum Einsatz digitaler Medien und zur Differenzierung sowie weitere Materialien und Lösungen. Ausgesuchte Kopiervorlagen für den Unterricht und ein Glossar runden das Angebot ab. 
Neu: Die Vocabulary Action Sheets zur Sicherung des Wortschatz sowie die Language Action Sheets zur selbständigen Erarbeitung der wichtigsten grammatischen Strukturen. 
Vorschläge zur Leistungsmessung
Unsere Vorschläge zur Leistungsmessung auf CD-ROM bieten Ihnen fertig ausgearbeitete Konzepte für Klassenarbeiten und Tests passend zum Lehrplan. Sie enthalten editierbare Arbeitsblätter im Word-Format, u.a. auch Aufgaben zur Überprüfung sprachlicher und kommunikativer Kompetenzen, einschließlich Mediation und Viewing. Ein Raster zur standardisierten Bewertung produktiver Sprachleistungen unterstützt Sie bei Ihren Leistungsmessungen im Laufe des Schuljahres.
Förder- und Fordermaterialien
Das Übungsmaterial auf drei Levels für binnendifferenzierten Unterricht ermöglicht es Ihnen, Ihre Schüler/-innen gezielt zu fördern bzw. zu fordern. Die Vor- und Nachbereitung von Klassenarbeiten wird Ihnen dank des passgenauen Materials erleichtert. Die Lernlandkarte jeder Unit dient dabei zu Selbsteinschätzung. Die Audios zu den Hörverstehensübungen sowie die Lösungen zu den Übungen finden Sie auf der beigelegten CD. 
Die Förder-und Fordermaterialien sind auch als editierbare Version erhältlich. 
Workbook wahlweise mit interaktiven Übungen
Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint. Die interaktiven Übungen bieten vielfältige Aufgaben auf drei Niveaustufen - immer passend zur Unit und zur grammatischen Progression.
Workbook mit Audios online 
Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint.
Grammarmaster
Der neue Grammarmaster sorgt für die nachhaltige Festigung der grammatischen Strukturen von Anfang an. Über 50 abwechslungsreiche Übungen fördern selbstständiges Lernen. Neben den Übungen finden die Schüler/-innen jeweils eine knappe, übersichtliche Zusammenfassung der Regeln. Die Lösungen befinden sich direkt im Anhang des Heftes. 
ChatClass
Einfaches individuelles Sprechtraining per intuitiver Smartphone-App
Die abwechslungsreichen Sprech-Übungen und das Vokabelquiz motivieren alle Schüler/innen Englisch zu sprechen - ausgiebig und angstfrei. Wie das funktioniert? Sie bearbeiten alle Aufgaben per Smartphone in ihrem eigenen Tempo. Und auch die Lehrkräfte profitieren, denn das intuitive Dashboard macht gezieltes Feedback einfach und ermöglicht durch eine direkte Lehrer-Schüler-Verbindung individuelles Fördern.
Darum lohnt sich ChatClass:

 
 Motivierend - die Smartphone-App nutzt das alltägliche Kommunikationsverhalten der Lernenden 

 Passgenau - alle Aufgaben sind doppelseitengenau auf das Schülerbuch abgestimmt 

 Sicher - die Schüler/innen geben keine persönlichen Daten ein, die App ist DSGVO-konform und gewährleistet den geforderten Datenschutz 

 Einfach - Inhalte und Aufgabenformate werden ohne großen Aufwand zugewiesen 
 
Unterrichtsmanager Plus auf USB-Stick
Sie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben?
1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein.
2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb".
3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende.
Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf cornelsen.de" an.
Kleiner Stick - große Wirkung! 
Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem USB-Stick haben Sie das gesamte Begleitmaterial inklusive E-Book immer dabei. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Funktioniert online oder offline, ganz ohne Extra-Installation.
Der Unterrichtsmanager Plus enthält:
 
 Schülerbuch als E-Book 

 Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book 

 Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen 

 Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) 

 alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten 

 Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) 

 alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) 
 
Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet.
Unterrichtsmanager Plus online: zeitsparend - flexibel - individuell
Zu Hause und unterwegs: Mit dem Unterrichtsmanager haben Sie alle Begleitmaterialien inklusive E-Book immer dort abrufbar, wo Sie sie benötigen. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Speichern Sie ihre individuelle Version und nutzen Sie sie jederzeit - online und auch offline.
Der Unterrichtsmanager Plus enthält:
 
 Schülerbuch als E-Book 

 Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book 

 Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen 

 Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) 

 alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten 

 Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) 

 alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) 
 
Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet.
Klassenarbeitstrainer mit Audio-Materialien, Lösungen und Lerntipps
Gezielt auf die Klassenarbeiten der jeweiligen Klassenstufe vorbereiten: mit je zwei Klassenarbeiten zu jeder Unit sowie interessanten Lesetexten und Aufgaben zum Hörverstehen und Schreiben. Online finden sich neben abrufbaren Audio-Materialien auch die Lösungen inklusive des Punkteschlüssels zur Selbsteinschätzung sowie viele nützliche Lerntipps und Lernpläne zum Ausfüllen.
Wordmaster
Der Wordmaster festigt den neuen Wortschatz auf abwechslungsreiche Art und Weise: Mit Words and Phrases, kurzen Aufgaben, Rätseln und Wortspielen. Die Schüler/-innen üben und vertiefen so eigenständig die im Unterricht gelernten Vokabeln und können sich mithilfe der Lösungen im Anhang selbst überprüfen. 
Vokabeltaschenbuch
Vokabeln auch unterwegs lernen mit dem Vokabeltaschenbuch: Es enthält alle Vokabeln aus dem Schülerbuch - mit hilfreichen Bildimpulsen und einer übersichtlichen Struktur. Das praktische Format fördert selbständiges Lernen.
Audio-CDs
Die CDs beinhalten sämtliche Hördateien zu den Texten der Units sowie die Texte der Übungen zum Hörverstehen.
Vokabeltrainer-App: Wortschatztraining
Ob nachhaltiges Lernen oder schnelles Pauken: Mit der App passend zum Lehrwerk effektiv zu Hause oder unterwegs per Smartphone oder Tablet üben.
 
 Das Vokabeltraining ist genau auf das jeweilige Schulbuch ausgerichtet. 

 Einzelne Wortschatzpakete können kostenlos als Testversion ausprobiert. 
 
Diagnose und Fördern - kostenloser Online-Service
Führen Sie eine Diagnose mit Ihrer Lerngruppe durch. Die für die Realisierung innerhalb einer Schulstunde konzipierten Tests bieten Ihnen neben einer automatischen Auswertung nach Kompetenzen passgenaue Fördermaterialien auf der Basis jedes einzelnen Schülerergebnisses. Übersichtliche Lernstandsanalysen unterstützen Sie bei der Diagnose.
The world behind the picture (Video-DVD)
Die DVD 
The world behind the picture 
enthält Filmsequenzen, mit denen die Lernenden Plymouth entdecken können. Sympathische Charaktere vermitteln in spannenden Geschichten authentisches Englisch (Everyday English).
Auswertungsaufgaben stehen im Schülerbuch, weitere Unterrichtsideen finden Sie in den Handreichungen zum Lehrwerk. Englische Untertitel sind zuschaltbar.
Neben dem Hörsehverstehen und der Landeskunde lässt sich auch der Umgang mit der englischen Sprache in alltäglichen Situationen üben und vertiefen.
Die DVD bietet zudem Filmsequenzen zum Einsatz im Rahmen der Leistungsmessung. (Harger, Laurence~Niemitz-Rossant, Cecile J.)
Informationen zum Titel: Das Schülerbuch bietet eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen ein authentisches Bild Großbritanniens fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben Informationen zur Reihenausgabe: Pluspunkte der G9 - Ausgabe 2019 zu den neuen Lehrplänen G9 in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen Ganz schön motivierend Der sanfte Einstieg sorgt für einen gelungenen Grundschulübergang: Die Here-we-go-Seiten stellen alle Lehrwerkkinder und Originalschauplätze vor; dem Workbook 1 liegt das MyBook zur Eingangsdiagnose bei. In der Rubrik Access to cultures steht interessante Landeskunde und interkulturelle Kommunikation auf dem Programm. Spannende Geschichten wie die Access Story: My Home, the Zoo fördern die Lust am Lesen. Ganz viel Kompetenz Die Methoden- und die Medienkompetenz werden von Anfang an in jeder Unit sowie im neuen Skills & Media Competence geschult. Die Entwicklung aller kommunikativen Kompetenzen ist umfangreich: Listening, Speaking, Spelling (Fokus in Band 1), Writing, Mediation. Language Help, Looking at Language mit anschließender Übungssequenz sowie das überarbeitete Grammar and Practice sichern auf zeitgemäße Weise die sprachlichen Grammatikfundamente Ihrer Lernenden. Ganz klar und aufgeräumt Das ansprechende Layout erleichtert die Arbeit. Alle Differenzierungsaufgaben sind plakativ benannt (More Help, Early Finisher und You Choose). Ganz digital Das mBook kommt - das interaktive Schulbuch für den multimedialen Unterricht! Ganz neu Die spürbare Entlastung: vier Units in Band 1, fünf Units in Band 2 Die übersichtlichen Grammar-and-Practice-Seiten zum Sichern der englischen Grammatik Das erweiterte Übungsangebot für leistungsschwächere und -stärkere Schüler/-innen für eine effektive Differenzierung Die direkt ins Lehrwerkkonzept integrierten Medienkompetenzen zur sicheren Umsetzung der curricularen Anforderungen Der Grammarmaster für Schüler/-innen zum selbstständigen Wiederholen und Üben zu Hause Schülerbuch - Bände 1 und 2 Das Schülerbuch bietet ein gezieltes Training aller Kompetenzen von Anfang an motivierende Texte und spannende Filme rund um den Handlungsort Plymouth ein umfangreiches Übungsangebot und Möglichkeiten zur Differenzierung ein durchdachtes Begleitprogramm für Lehrende und Lernende - gedruckt und digital Schülerbuch - Band 3 Das Schülerbuch bietet eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen ein authentisches Bild Großbritanniens fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben Schülerbuch - Lehrerfassung Die Lehrerfassung des Schülerbuchs ist Ihr Praxisbegleiter im Unterricht. Es enthält didaktische Hinweise zur Unterrichtsvorbereitung, die Lösungen zu den Übungen, Verweise zu weiterführendem Material, Markierungen zu Lernwortschatz und grammatischen Strukturen sowie viele andere nützliche Auszeichnungen, die nur Ihnen als Lehrkraft zur Verfügung stehen. Handreichungen für den Unterricht In unseren Handreichungen haben wir für Sie didaktisch-methodische Kommentare mit wertvollen Anregungen erarbeitet, wie etwa Hinweise zum Einsatz digitaler Medien und zur Differenzierung sowie weitere Materialien und Lösungen. Ausgesuchte Kopiervorlagen für den Unterricht und ein Glossar runden das Angebot ab. Neu: Die Vocabulary Action Sheets zur Sicherung des Wortschatz sowie die Language Action Sheets zur selbständigen Erarbeitung der wichtigsten grammatischen Strukturen. Vorschläge zur Leistungsmessung Unsere Vorschläge zur Leistungsmessung auf CD-ROM bieten Ihnen fertig ausgearbeitete Konzepte für Klassenarbeiten und Tests passend zum Lehrplan. Sie enthalten editierbare Arbeitsblätter im Word-Format, u.a. auch Aufgaben zur Überprüfung sprachlicher und kommunikativer Kompetenzen, einschließlich Mediation und Viewing. Ein Raster zur standardisierten Bewertung produktiver Sprachleistungen unterstützt Sie bei Ihren Leistungsmessungen im Laufe des Schuljahres. Förder- und Fordermaterialien Das Übungsmaterial auf drei Levels für binnendifferenzierten Unterricht ermöglicht es Ihnen, Ihre Schüler/-innen gezielt zu fördern bzw. zu fordern. Die Vor- und Nachbereitung von Klassenarbeiten wird Ihnen dank des passgenauen Materials erleichtert. Die Lernlandkarte jeder Unit dient dabei zu Selbsteinschätzung. Die Audios zu den Hörverstehensübungen sowie die Lösungen zu den Übungen finden Sie auf der beigelegten CD. Die Förder-und Fordermaterialien sind auch als editierbare Version erhältlich. Workbook wahlweise mit interaktiven Übungen Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint. Die interaktiven Übungen bieten vielfältige Aufgaben auf drei Niveaustufen - immer passend zur Unit und zur grammatischen Progression. Workbook mit Audios online Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint. Grammarmaster Der neue Grammarmaster sorgt für die nachhaltige Festigung der grammatischen Strukturen von Anfang an. Über 50 abwechslungsreiche Übungen fördern selbstständiges Lernen. Neben den Übungen finden die Schüler/-innen jeweils eine knappe, übersichtliche Zusammenfassung der Regeln. Die Lösungen befinden sich direkt im Anhang des Heftes. ChatClass Einfaches individuelles Sprechtraining per intuitiver Smartphone-App Die abwechslungsreichen Sprech-Übungen und das Vokabelquiz motivieren alle Schüler/innen Englisch zu sprechen - ausgiebig und angstfrei. Wie das funktioniert? Sie bearbeiten alle Aufgaben per Smartphone in ihrem eigenen Tempo. Und auch die Lehrkräfte profitieren, denn das intuitive Dashboard macht gezieltes Feedback einfach und ermöglicht durch eine direkte Lehrer-Schüler-Verbindung individuelles Fördern. Darum lohnt sich ChatClass: Motivierend - die Smartphone-App nutzt das alltägliche Kommunikationsverhalten der Lernenden Passgenau - alle Aufgaben sind doppelseitengenau auf das Schülerbuch abgestimmt Sicher - die Schüler/innen geben keine persönlichen Daten ein, die App ist DSGVO-konform und gewährleistet den geforderten Datenschutz Einfach - Inhalte und Aufgabenformate werden ohne großen Aufwand zugewiesen Unterrichtsmanager Plus auf USB-Stick Sie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben? 1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein. 2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb". 3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende. Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf cornelsen.de" an. Kleiner Stick - große Wirkung! Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem USB-Stick haben Sie das gesamte Begleitmaterial inklusive E-Book immer dabei. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Funktioniert online oder offline, ganz ohne Extra-Installation. Der Unterrichtsmanager Plus enthält: Schülerbuch als E-Book Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet. Unterrichtsmanager Plus online: zeitsparend - flexibel - individuell Zu Hause und unterwegs: Mit dem Unterrichtsmanager haben Sie alle Begleitmaterialien inklusive E-Book immer dort abrufbar, wo Sie sie benötigen. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Speichern Sie ihre individuelle Version und nutzen Sie sie jederzeit - online und auch offline. Der Unterrichtsmanager Plus enthält: Schülerbuch als E-Book Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet. Klassenarbeitstrainer mit Audio-Materialien, Lösungen und Lerntipps Gezielt auf die Klassenarbeiten der jeweiligen Klassenstufe vorbereiten: mit je zwei Klassenarbeiten zu jeder Unit sowie interessanten Lesetexten und Aufgaben zum Hörverstehen und Schreiben. Online finden sich neben abrufbaren Audio-Materialien auch die Lösungen inklusive des Punkteschlüssels zur Selbsteinschätzung sowie viele nützliche Lerntipps und Lernpläne zum Ausfüllen. Wordmaster Der Wordmaster festigt den neuen Wortschatz auf abwechslungsreiche Art und Weise: Mit Words and Phrases, kurzen Aufgaben, Rätseln und Wortspielen. Die Schüler/-innen üben und vertiefen so eigenständig die im Unterricht gelernten Vokabeln und können sich mithilfe der Lösungen im Anhang selbst überprüfen. Vokabeltaschenbuch Vokabeln auch unterwegs lernen mit dem Vokabeltaschenbuch: Es enthält alle Vokabeln aus dem Schülerbuch - mit hilfreichen Bildimpulsen und einer übersichtlichen Struktur. Das praktische Format fördert selbständiges Lernen. Audio-CDs Die CDs beinhalten sämtliche Hördateien zu den Texten der Units sowie die Texte der Übungen zum Hörverstehen. Vokabeltrainer-App: Wortschatztraining Ob nachhaltiges Lernen oder schnelles Pauken: Mit der App passend zum Lehrwerk effektiv zu Hause oder unterwegs per Smartphone oder Tablet üben. Das Vokabeltraining ist genau auf das jeweilige Schulbuch ausgerichtet. Einzelne Wortschatzpakete können kostenlos als Testversion ausprobiert. Diagnose und Fördern - kostenloser Online-Service Führen Sie eine Diagnose mit Ihrer Lerngruppe durch. Die für die Realisierung innerhalb einer Schulstunde konzipierten Tests bieten Ihnen neben einer automatischen Auswertung nach Kompetenzen passgenaue Fördermaterialien auf der Basis jedes einzelnen Schülerergebnisses. Übersichtliche Lernstandsanalysen unterstützen Sie bei der Diagnose. The world behind the picture (Video-DVD) Die DVD The world behind the picture enthält Filmsequenzen, mit denen die Lernenden Plymouth entdecken können. Sympathische Charaktere vermitteln in spannenden Geschichten authentisches Englisch (Everyday English). Auswertungsaufgaben stehen im Schülerbuch, weitere Unterrichtsideen finden Sie in den Handreichungen zum Lehrwerk. Englische Untertitel sind zuschaltbar. Neben dem Hörsehverstehen und der Landeskunde lässt sich auch der Umgang mit der englischen Sprache in alltäglichen Situationen üben und vertiefen. Die DVD bietet zudem Filmsequenzen zum Einsatz im Rahmen der Leistungsmessung. (Harger, Laurence~Niemitz-Rossant, Cecile J.)

Informationen zum Titel: Das Schülerbuch bietet eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen ein authentisches Bild Großbritanniens fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben Informationen zur Reihenausgabe: Pluspunkte der G9 - Ausgabe 2019 zu den neuen Lehrplänen G9 in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen Ganz schön motivierend Der sanfte Einstieg sorgt für einen gelungenen Grundschulübergang: Die Here-we-go-Seiten stellen alle Lehrwerkkinder und Originalschauplätze vor; dem Workbook 1 liegt das MyBook zur Eingangsdiagnose bei. In der Rubrik Access to cultures steht interessante Landeskunde und interkulturelle Kommunikation auf dem Programm. Spannende Geschichten wie die Access Story: My Home, the Zoo fördern die Lust am Lesen. Ganz viel Kompetenz Die Methoden- und die Medienkompetenz werden von Anfang an in jeder Unit sowie im neuen Skills & Media Competence geschult. Die Entwicklung aller kommunikativen Kompetenzen ist umfangreich: Listening, Speaking, Spelling (Fokus in Band 1), Writing, Mediation. Language Help, Looking at Language mit anschließender Übungssequenz sowie das überarbeitete Grammar and Practice sichern auf zeitgemäße Weise die sprachlichen Grammatikfundamente Ihrer Lernenden. Ganz klar und aufgeräumt Das ansprechende Layout erleichtert die Arbeit. Alle Differenzierungsaufgaben sind plakativ benannt (More Help, Early Finisher und You Choose). Ganz digital Das mBook kommt - das interaktive Schulbuch für den multimedialen Unterricht! Ganz neu Die spürbare Entlastung: vier Units in Band 1, fünf Units in Band 2 Die übersichtlichen Grammar-and-Practice-Seiten zum Sichern der englischen Grammatik Das erweiterte Übungsangebot für leistungsschwächere und -stärkere Schüler/-innen für eine effektive Differenzierung Die direkt ins Lehrwerkkonzept integrierten Medienkompetenzen zur sicheren Umsetzung der curricularen Anforderungen Der Grammarmaster für Schüler/-innen zum selbstständigen Wiederholen und Üben zu Hause Schülerbuch - Bände 1 und 2 Das Schülerbuch bietet ein gezieltes Training aller Kompetenzen von Anfang an motivierende Texte und spannende Filme rund um den Handlungsort Plymouth ein umfangreiches Übungsangebot und Möglichkeiten zur Differenzierung ein durchdachtes Begleitprogramm für Lehrende und Lernende - gedruckt und digital Schülerbuch - Band 3 Das Schülerbuch bietet eine große Auswahl an spannenden Texten und Themen, die zu Diskussionen anregen ein authentisches Bild Großbritanniens fakultative und flexibel einsetzbare Inhalte für mehr Abwechslung gezieltes Training in den Bereichen Wortschatz und Grammatik leicht umsetzbare Differenzierung mit erweitertem Übungsangebot für den Unterricht oder zu Hause Angebote zur Umsetzung des Medienkompetenzrahmens zu Themen wie zum Beispiel Social Media und Bildrechte - vom Grundlagenwissen bis zu gut umsetzbaren Aufgaben Schülerbuch - Lehrerfassung Die Lehrerfassung des Schülerbuchs ist Ihr Praxisbegleiter im Unterricht. Es enthält didaktische Hinweise zur Unterrichtsvorbereitung, die Lösungen zu den Übungen, Verweise zu weiterführendem Material, Markierungen zu Lernwortschatz und grammatischen Strukturen sowie viele andere nützliche Auszeichnungen, die nur Ihnen als Lehrkraft zur Verfügung stehen. Handreichungen für den Unterricht In unseren Handreichungen haben wir für Sie didaktisch-methodische Kommentare mit wertvollen Anregungen erarbeitet, wie etwa Hinweise zum Einsatz digitaler Medien und zur Differenzierung sowie weitere Materialien und Lösungen. Ausgesuchte Kopiervorlagen für den Unterricht und ein Glossar runden das Angebot ab. Neu: Die Vocabulary Action Sheets zur Sicherung des Wortschatz sowie die Language Action Sheets zur selbständigen Erarbeitung der wichtigsten grammatischen Strukturen. Vorschläge zur Leistungsmessung Unsere Vorschläge zur Leistungsmessung auf CD-ROM bieten Ihnen fertig ausgearbeitete Konzepte für Klassenarbeiten und Tests passend zum Lehrplan. Sie enthalten editierbare Arbeitsblätter im Word-Format, u.a. auch Aufgaben zur Überprüfung sprachlicher und kommunikativer Kompetenzen, einschließlich Mediation und Viewing. Ein Raster zur standardisierten Bewertung produktiver Sprachleistungen unterstützt Sie bei Ihren Leistungsmessungen im Laufe des Schuljahres. Förder- und Fordermaterialien Das Übungsmaterial auf drei Levels für binnendifferenzierten Unterricht ermöglicht es Ihnen, Ihre Schüler/-innen gezielt zu fördern bzw. zu fordern. Die Vor- und Nachbereitung von Klassenarbeiten wird Ihnen dank des passgenauen Materials erleichtert. Die Lernlandkarte jeder Unit dient dabei zu Selbsteinschätzung. Die Audios zu den Hörverstehensübungen sowie die Lösungen zu den Übungen finden Sie auf der beigelegten CD. Die Förder-und Fordermaterialien sind auch als editierbare Version erhältlich. Workbook wahlweise mit interaktiven Übungen Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint. Die interaktiven Übungen bieten vielfältige Aufgaben auf drei Niveaustufen - immer passend zur Unit und zur grammatischen Progression. Workbook mit Audios online Die Trainingseinheiten sind optimal abgestimmt auf die Unterrichtsinhalte und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre zuvor erarbeiteten Kenntnisse und Skills zu üben und vertiefen. Ein abwechslungsreiches Set an Übungen garantiert individuellen Lernerfolg. Haltepunkte zur Selbsteinschätzung gibt es sowohl an den Übungen, als auch nach jeder Unit im Checkpoint. Grammarmaster Der neue Grammarmaster sorgt für die nachhaltige Festigung der grammatischen Strukturen von Anfang an. Über 50 abwechslungsreiche Übungen fördern selbstständiges Lernen. Neben den Übungen finden die Schüler/-innen jeweils eine knappe, übersichtliche Zusammenfassung der Regeln. Die Lösungen befinden sich direkt im Anhang des Heftes. ChatClass Einfaches individuelles Sprechtraining per intuitiver Smartphone-App Die abwechslungsreichen Sprech-Übungen und das Vokabelquiz motivieren alle Schüler/innen Englisch zu sprechen - ausgiebig und angstfrei. Wie das funktioniert? Sie bearbeiten alle Aufgaben per Smartphone in ihrem eigenen Tempo. Und auch die Lehrkräfte profitieren, denn das intuitive Dashboard macht gezieltes Feedback einfach und ermöglicht durch eine direkte Lehrer-Schüler-Verbindung individuelles Fördern. Darum lohnt sich ChatClass: Motivierend - die Smartphone-App nutzt das alltägliche Kommunikationsverhalten der Lernenden Passgenau - alle Aufgaben sind doppelseitengenau auf das Schülerbuch abgestimmt Sicher - die Schüler/innen geben keine persönlichen Daten ein, die App ist DSGVO-konform und gewährleistet den geforderten Datenschutz Einfach - Inhalte und Aufgabenformate werden ohne großen Aufwand zugewiesen Unterrichtsmanager Plus auf USB-Stick Sie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben? 1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein. 2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb". 3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende. Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf cornelsen.de" an. Kleiner Stick - große Wirkung! Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem USB-Stick haben Sie das gesamte Begleitmaterial inklusive E-Book immer dabei. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Funktioniert online oder offline, ganz ohne Extra-Installation. Der Unterrichtsmanager Plus enthält: Schülerbuch als E-Book Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet. Unterrichtsmanager Plus online: zeitsparend - flexibel - individuell Zu Hause und unterwegs: Mit dem Unterrichtsmanager haben Sie alle Begleitmaterialien inklusive E-Book immer dort abrufbar, wo Sie sie benötigen. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden und fügen Sie auch eigene Materialien ganz leicht hinzu. Orientieren Sie sich dabei entweder über die Doppelseitenstruktur des Schülerbuchs oder über eine Suchfunktion. Speichern Sie ihre individuelle Version und nutzen Sie sie jederzeit - online und auch offline. Der Unterrichtsmanager Plus enthält: Schülerbuch als E-Book Schülerbuch - Lehrerfassung als E-Book Handreichungen mit allen Anhängen - Kopiervorlagen (Word) mit Lösungen für geschlossene Aufgaben, Language Action Sheets (Word) mit Lösungen, Vocabulary Action Sheets (pdf) mit Lösungen Workbook - Lehrerfassung mit Audios (inklusive Audio-Transkripten und Lösungen für die geschlossenen Aufgaben) alle Audios und Videos der CD und DVD mit Transkripten Vorschläge zur Leistungsmessung (Word) mit den zugehörigen Audios und Videos (inklusive Transkripten und Lösungen) alle Dokumente des Fördern und Fordern-Ordners (Word) mit separaten Lösungsdokumenten (Word) sowie den zugehörigen Audios (inklusive Transkripten) Die enthaltenen Materialien sind den Schülerbuchseiten zugeordnet. Klassenarbeitstrainer mit Audio-Materialien, Lösungen und Lerntipps Gezielt auf die Klassenarbeiten der jeweiligen Klassenstufe vorbereiten: mit je zwei Klassenarbeiten zu jeder Unit sowie interessanten Lesetexten und Aufgaben zum Hörverstehen und Schreiben. Online finden sich neben abrufbaren Audio-Materialien auch die Lösungen inklusive des Punkteschlüssels zur Selbsteinschätzung sowie viele nützliche Lerntipps und Lernpläne zum Ausfüllen. Wordmaster Der Wordmaster festigt den neuen Wortschatz auf abwechslungsreiche Art und Weise: Mit Words and Phrases, kurzen Aufgaben, Rätseln und Wortspielen. Die Schüler/-innen üben und vertiefen so eigenständig die im Unterricht gelernten Vokabeln und können sich mithilfe der Lösungen im Anhang selbst überprüfen. Vokabeltaschenbuch Vokabeln auch unterwegs lernen mit dem Vokabeltaschenbuch: Es enthält alle Vokabeln aus dem Schülerbuch - mit hilfreichen Bildimpulsen und einer übersichtlichen Struktur. Das praktische Format fördert selbständiges Lernen. Audio-CDs Die CDs beinhalten sämtliche Hördateien zu den Texten der Units sowie die Texte der Übungen zum Hörverstehen. Vokabeltrainer-App: Wortschatztraining Ob nachhaltiges Lernen oder schnelles Pauken: Mit der App passend zum Lehrwerk effektiv zu Hause oder unterwegs per Smartphone oder Tablet üben. Das Vokabeltraining ist genau auf das jeweilige Schulbuch ausgerichtet. Einzelne Wortschatzpakete können kostenlos als Testversion ausprobiert. Diagnose und Fördern - kostenloser Online-Service Führen Sie eine Diagnose mit Ihrer Lerngruppe durch. Die für die Realisierung innerhalb einer Schulstunde konzipierten Tests bieten Ihnen neben einer automatischen Auswertung nach Kompetenzen passgenaue Fördermaterialien auf der Basis jedes einzelnen Schülerergebnisses. Übersichtliche Lernstandsanalysen unterstützen Sie bei der Diagnose. The world behind the picture (Video-DVD) Die DVD The world behind the picture enthält Filmsequenzen, mit denen die Lernenden Plymouth entdecken können. Sympathische Charaktere vermitteln in spannenden Geschichten authentisches Englisch (Everyday English). Auswertungsaufgaben stehen im Schülerbuch, weitere Unterrichtsideen finden Sie in den Handreichungen zum Lehrwerk. Englische Untertitel sind zuschaltbar. Neben dem Hörsehverstehen und der Landeskunde lässt sich auch der Umgang mit der englischen Sprache in alltäglichen Situationen üben und vertiefen. Die DVD bietet zudem Filmsequenzen zum Einsatz im Rahmen der Leistungsmessung. , Kartoniert , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202002, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: English G Access - G9 - Ausgabe 2019##~English G Access##, Autoren: Harger, Laurence~Niemitz-Rossant, Cecile J., Redaktion: Rademacher, Jörg, Seitenzahl/Blattzahl: 308, Abbildungen: Zahlreiche Abbildungen, Keyword: Englisch;Gesamtschule;Gymnasium;Gymnasium (Sek.I);Integrierte Gesamtschule;Kooperative Gesamtschule;Sekundarschule;Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten);Schulbücher;Lehrwerke, Fachschema: Englisch / Schulbuch, Bildungsmedien Fächer: Englisch, Region: Niedersachsen~Nordrhein-Westfalen~Schleswig-Holstein, Sprache: Englisch, Bildungszweck: für die Sekundarstufe I~Für die Gemeinschaftsschule~Für die Kooperative Gesamtschule~Für die Mittelschule~Für die Oberschule~Für die Regionale Schule / Regionalschule~Für die Sekundarschule~Für das Gymnasium~Für die Integrierte Gesamtschule~For vocational education and training~Für die Gesamtschule, Altersempfehlung / Lesealter: 23, Genaues Alter: GES, Warengruppe: HC/Schulbücher, Fachkategorie: Schule und Lernen, Schulform: GES GYM SEK, Bundesländer: NI NW SH, Text Sprache: eng ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Cornelsen Verlag GmbH, Verlag: Cornelsen Verlag GmbH, Verlag: Cornelsen Verlag, Länge: 259, Breite: 190, Höhe: 15, Gewicht: 635, Produktform: Kartoniert, Genre: Schule und Lernen, Genre: Schule und Lernen, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Schulform: Gesamtschule, Gymnasium, Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten), Bundesländer: Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Schulbuch,

Preis: 24.75 € | Versand*: 0 €

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppe...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernpläne helfen dabei, den Fortschritt zu verfolgen und motiviert zu bleiben. Zudem ist es wichtig, eine positive und unterstützende Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Mitglieder respektiert und gehört fühlen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um den Lernerfolg zu maximieren?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Dies hilft d...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Dies hilft dabei, den Fokus zu behalten und die Motivation der Teilnehmer aufrechtzuerhalten. Zudem ist es hilfreich, die Gruppenmitglieder in verschiedene Rollen einzuteilen, um die Zusammenarbeit und den Austausch zu fördern. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernaktivitäten können ebenfalls dazu beitragen, den Lernerfolg zu maximieren, indem sie die Kontinuität und den Fortschritt in der Gruppe fördern. Schließlich ist es wichtig, eine positive und unterstützende Lernumgebung zu schaffen, in der sich die Teilnehmer wohl fühlen und offen für neue Ideen und Perspektiven sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine effektive Lerngruppe zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Grupp...

Um eine effektive Lerngruppe zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und eine strukturierte Agenda helfen dabei, den Fokus zu behalten und produktiv zu arbeiten. Zudem ist es wichtig, eine offene Kommunikation und ein respektvolles Miteinander zu fördern, um ein unterstützendes Lernumfeld zu schaffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppe...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernpläne helfen dabei, den Fortschritt zu verfolgen und motiviert zu bleiben. Zudem ist es wichtig, eine offene Kommunikation zu fördern, um Probleme frühzeitig anzusprechen und gemeinsam Lösungen zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppe...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernpläne helfen dabei, den Fortschritt zu verfolgen und motiviert zu bleiben. Zudem ist es wichtig, eine positive und unterstützende Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Mitglieder respektiert und gehört fühlen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um den Lernerfolg zu maximieren?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppe...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Jedes Gruppenmitglied sollte eine klare Rolle und Verantwortlichkeiten haben, um die Effizienz zu steigern. Es ist wichtig, regelmäßige Treffen zu planen, um den Fortschritt zu überprüfen und sich gegenseitig zu unterstützen. Außerdem sollte die Gruppe eine positive und unterstützende Lernumgebung schaffen, in der Ideen ausgetauscht und gemeinsam Probleme gelöst werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen?

Um eine effektive Lerngruppe zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu setzen. Jedes Gruppenmi...

Um eine effektive Lerngruppe zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu setzen. Jedes Gruppenmitglied sollte seine Stärken und Schwächen kennen, um die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Regelmäßige Treffen und eine strukturierte Agenda helfen dabei, den Fokus zu behalten und produktiv zu arbeiten. Zudem ist es wichtig, eine offene Kommunikation zu fördern und gegenseitige Unterstützung zu gewährleisten, um gemeinsam erfolgreich zu lernen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv eine Lerngruppe organisieren und leiten, um den Lernerfolg zu maximieren?

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Dies hilft d...

Um eine Lerngruppe effektiv zu organisieren und zu leiten, ist es wichtig, klare Ziele und Erwartungen zu definieren. Dies hilft dabei, den Fokus zu behalten und die Motivation der Teilnehmer aufrechtzuerhalten. Zudem ist es hilfreich, die Gruppenmitglieder in verschiedene Rollen einzuteilen, um die Zusammenarbeit und den Austausch zu fördern. Regelmäßige Treffen und strukturierte Lernaktivitäten können ebenfalls dazu beitragen, den Lernerfolg zu maximieren, indem sie die Kontinuität und den Wissensaustausch innerhalb der Gruppe fördern. Schließlich ist es wichtig, eine positive und unterstützende Lernumgebung zu schaffen, in der sich die Teilnehmer wohl fühlen und offen für neue Ideen und Perspektiven sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.